3D-Fußscanner/Yeti

Die Viavor-Methode

Schritt 1 – Maßnehmen der Füße
Bis jetzt hatten die Einzelhändler wenig Mittel zur Verfügung, um die Größe und das Volumen der Füße ihrer Kunden zu bestimmen. Einmalig für das Viavor-Schuhsystem ist ein optischer Präzisionslaser, welcher ein komplettes 3d-Bild des Fußes in weniger als 4 Sekunden liefert. Sowohl der linke als auch der rechte Fuß werden eingescannt. Über 380.000 Oberflächenpunkte werden in einer individuellen Fußaufnahme erfasst. Spezifische Messungen, die beim maßkonfektionierten Modell verwendet werden, werden in einer digitalen Datei gespeichert. Größenunterschiede werden notiert und, falls erforderlich, kann für den linken und rechten Fuß problemlos eine unterschiedliche Schuhgröße hergestellt werden.

Das moderne Softwaresystem zeigt das 3d-Bild eines Fußes, analysiert die Messdaten und bestimmt die passende Schuhgröße des Kunden

Schritt 2 – Passende Fuß- und Schuhgröße
Moderne Viavor-Software durchsucht eine große und exklusive Datenbank von Schuhformen (genannt „Leisten“ in der Schuhkonfektionsindustrie). Das System sucht nach dem passendsten Gegenstück zwischen einem digitalen Bestand an Schuhleisten und Ihrer eigenen linken und rechten Fußform. Spezifische Maße werden untersucht, um die richtige Passform herauszufinden. Sie können die Ergebnisse der vorgeschlagenen Passform auf dem Computerbildschirm nachprüfen.

Die Viavor-Schuhleistendatenbank wurde nach jahrelanger Forschung durch führende Schuhdesigner entwickelt. Tausende von Füßen wurden in Europa, Asien und Nordamerika gescannt, um eine umfassende neue Schuhleistengeneration zu erstellen, welche eine noch größere Vielfalt an Fußformen und –größen beinhaltet als sie in konventionellen Herstellungsverfahren eingesetzt wurden. Viavor-Schuhe gibt es in 9 verschiedenen Weitungen.

Schritt 3 – Bestätigung der Passform und Auftragserteilung
Sobald die Passform durch das System ermittelt worden ist, können Sie diese in der empfohlenen Größe im Schuhgeschäft anprobieren. Für jeden Fuß haben wir eine große Auswahl an „passenden“ Schuhen, um zu gewährleisten, dass Sie sich in der ausgewählten Größe wohl fühlen. Da Fuß und Schuhgröße nicht unbedingt dasselbe ist wie die „bevorzugte“ Passform, haben Kunden immer die Möglichkeit, fortlaufende Größen zu testen, um zu gewährleisten, dass persönliche Vorlieben hinsichtlich des Komforts erfüllt werden.

Sobald Sie mit der Schuhgröße zufrieden sind, haben Sie die Wahl unter verschiedenen Farben, Typen und Materialien, und wir erteilen Ihren Auftrag beim Hersteller. Ihre maßkonfektionierten Schuhe sind in nur 2-3 Wochen fertig. Wir rufen Sie an, um ein endgültiges Anprobieren zu arrangieren, sobald Ihre Schuhe im Schuhgeschäft eintreffen.




weiter zu einem Überblick der verschiedenen Komfortschuhe